✆ 04141 492-200✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gleichstellungsbeauftragte

Wir sind Ansprechpartnerinnen für alle Kolleginnen und Kollegen sowie Beschäftigten des nicht lehrenden Schulpersonals an unserer Schule. Die Grundlage unserer Arbeit bildet das Niedersächsische Gleichberechtigungsgesetz.

Kirsten Stahl

Kirsten Stahl

Uta Fromhage

Uta Fromhage

Unsere Tätigkeiten konzentrieren sich auf
  • die Gleichstellung von Frauen und Männern im Berufsleben sowie
  • die Vereinbarkeit von Familie- und Erwerbsarbeit.
Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten:
  • Wir informieren zu Arbeitszeitfragen wie Teilzeit, Mutterschutz, Elternzeit, Stillzeiten
  • Wir beteiligen uns bei der familiengerechten Arbeitszeitgestaltung
  • Wir setzen uns für gleiche Aufstiegs- und Fortbildungschancen für Teilzeitbeschäftigte ein
  • Wir wirken bei Personalfragen mit (z. B. Einstellungen, Beförderungen, Versetzungen sowie Abordnungen über 3 Monate)
  • Wir organisieren interne Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen
  • Wir nehmen an relevanten Sitzungen und Ausschüssen teil
  • Wir stehen im ständigen Kontakt mit der Schulleitung und erhalten somit regelmäßig Informationen über Aktuelles aus der Schule
  • Wir beraten bei Diskriminierung
Hilfreiche Links und Infos zu Schule und Recht
Schwangerschaft, Elternzeit

Hier finden Sie Informationen der Gleichstellungsbeauftragten bei der niedersächsischen Landesschulbehörde vom Februar 2012 zum Thema Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit, Arbeitszeitkonto, Teilzeit, etc..