✆ 04141 492-200✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hidden in Hamburg – Die BG1a findet den Weg aus dem Versteck

Die Escape Rooms auf der Cap San Diego bieten ein Erlebnis der besonderen Art – das finden auch die Schüler:innen der Klasse BG1a. Am Freitag vor den Ferien mussten sie in drei Gruppen in unterschiedlichen Räumen Schlösser knacken, Rätsel lösen, Gegenstände und Informationen miteinander kombinieren und natürlich Verstecke finden. Dabei wurden die Teams im wahrsten Sinne des Wortes „von Kopf bis Fuß“ gefordert.

 

Und das sagen die Schüler:innen:

„Die Rätsel sind anspruchsvoll und spannend, man wird sehr schnell in die Geschichte hineingezogen.“

 „Am Anfang war es ziemlich gruselig und wir haben geschrien – aber am Ende haben wir viel gelacht.“

„Ich fand es sehr gut, da man nicht wirklich wusste, was das Ziel des Spiels ist und was passieren wird. Wir mussten viel zusammenarbeiten - der Raum hat uns als Gruppe zusammengebracht.“

„Ich fand es spannend, in einer Gruppe ein Rätsel zu lösen. Man hat gemerkt, wie die Teamfähigkeit gestärkt wurde.“

„Ich würde es jeder Klasse empfehlen, da es die Klassengemeinschaft stärkt und viel Spaß macht.“

„Es war eine coole, neue Erfahrung – ich würde es gerne nochmal probieren.“