✆ 04141 492-200✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Informationen

 

Fahrplan für die schrittweise Wiedereröffnung unserer Schule

 

Montag, 27.04.20:

Berufliches Gymnasium (BG) 13

Berufsschule, Fachstufe II (Fachlageristen Fachstufe I, Einzelhandelskaufleute Fachstufe I)

Montag, 11.05.20:

Fachoberschule (FOS), Klasse 12

Kaufmännische Assistenten (KA), Oberstufe

Berufsschule, Fachstufe I

Montag, 18.05.20:

Berufsfachschule für Hauptschulabsolventen (BFW), Klasse 2

Fachoberschule (FOS), Klasse 11

Montag, 25.05.20:

Berufliches Gymnasium (BG) 11 und 12, Kaufmännische Assistenten (KA), Unterstufe

Mittwoch, 03.06.20:

Berufsfachschule für Realschulabsolventen (HH), Berufsfachschule für Hauptschulabsolventen (BFW), Klasse 1

Berufsschule, Grundstufe

 


Informationen für die Ausbildungsbetriebe

Anschreiben an die Betriebe 14.05.2020

Anschreiben an die Betriebe 21.04.2020


Informationen für Eltern


 Hygiene- und Sicherheitsregeln für den Aufenthalt auf dem Schulgelände und im Schulgebäude zu Zeiten von Corona


 

Termine für das schriftliche Abitur

Dienstag, 12.05.2020: Mathematik
Freitag, 15.05.2020: BRC
Samstag, 16.05.2020: Englisch
Dienstag, 19.05.2020: Deutsch
Mittwoch, 20.05.2020: Informationsverarbeitung
Samstag, 23.05.2020: Volkswirtschaft
 
Alle Termine der sogenannten vorgezogenen Einschulungen der Vollzeitklassen im Mai 2020 sind abgesagt.
 
Hilfestellung zu allen Fragen der Berufswahl und- orientierung sowie bei der Ausbildungsplatzsuche geben weiterhin Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit. Sie sind ab dem 11.05.2020 unter der Nummer 04141 – 926 345 montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.

 

Während der Dauer der Schulschließung arbeiten die Auszubildenden an den regulären Berufsschultagen in ihren Ausbildungsbetrieben gemäß der dort geltenden Vereinbarungen.

Bezüglich der Durchführung von Kammerprüfungen (Zwischen- oder Abschlussprüfungen) für unsere Auszubildenden informieren Sie sich bitte bei Ihrer zuständigen Stelle:

IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum: https://www.stade.ihk24.de/

Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade: https://www.hwk-bls.de/

Zahnärztekammer Niedersachsen: https://zkn.de/

Ärztekammer Niedersachsen: https://www.aekn.de/aekn/

Steuerberaterkammer Niedersachsen: https://www.stbk-niedersachsen.de/index_ger.html

Rechtsanwaltskammer Celle: https://www.rakcelle.de/

„Alleroberste Priorität hat der Gesundheitsschutz der Bevölkerung. Kinder und Jugendliche können Überträger sein und das Virus in ihre Familien bringen. Das kann sehr gefährlich sein, insbesondere für ältere Menschen, Großeltern, Bekannte, Verwandte. Aber auch Kinder können erkranken. Um die Infektionen zu verlangsamen, müssen wir den Verbreitungsweg über Schulen und Kitas ausbremsen. Nicht notwendige Kontakte müssen vermieden werden. In diesem Zusammenhang appelliere ich auch an die Eltern, dafür zu sorgen, dass ihre Kinder Verabredungen und Treffen mit anderen auf das Notwendigste beschränken.“

Kultusminister Grant Hendrik Tonne

Wir appellieren sehr stark hinsichtlich der aktuellen Situation nur seriösen und autorisierten Informationsquellen zu vertrauen. Weitere Informationen erhalten Sie hier: