✆ 04141 492-200✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles der BBS II Stade

Unsere Schule lebt! Das Schulleben der BBS II Stade manifestiert sich in vielfältigen Aktivitäten und Projekten von Schülerinnen und Schülern und deren Lehrkräfte. In den nachfolgenden Beiträgen erhalten Sie einen Überblick über Aktivitäten, Ausflüge und aktuelle Meldungen.


 

Aktuelle Informationen zum Thema Corona

  • Aktuelle Situation an den BBS II Stade

  • Verhalten bei Krankheitssymptomen oder nachgewiesener COVID-19-Erkrankung

  • Quarantänepflicht bei der Rückkehr aus Risikogebieten

  • Informationen und Informationsschreiben

 


Aktuelle Situation an den BBS II Stade

An den BBS II Stade gibt es aktuell keine positiven Coronavirus-Befunde .

Bitte beachten Sie, dass im Schulgebäude und auf dem Schulgelände ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss!

Als Mund-Nase-Schutz wird keine professionelle Atemschutzmaske benötigt.

 Ein Mund-Nasen-Schutz ist jede geeignete textile oder textilähnliche Barriere, die aufgrund ihrer Beschaffenheit eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln durch Husten, Niesen und Aussprache verringert, unabhängig von einer Kennzeichnung oder zertifizierten Schutzkategorie. Der Mund-Nasen-Schutz ist nur geeignet, wenn sie eng anliegt.

 Auch an den Bushaltestellen der Schulbusse besteht die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

 


Verhalten bei Krankheitssymptomen, Verdacht oder nachgewiesener COVID-19-Erkrankung

Sollten Ihr Kind bzw. sollten Sie als Schülerin oder Schüler Covid-19-typische Krankheitssymptome wie Fieber, Atembeschwerden, Halsschmerzen, Husten bzw. Verlust von Geruchs-/ Geschmackssinn aufweisen,

    • kommen Sie bzw. Ihr Kind nicht persönlich in die Schule,
    • informieren Sie bitte den Klassenlehrer bzw. das Sekretariat (04141 – 492 200) und
    • klären Sie mit Ihrem Hausarzt oder dem Patientenservice des ärztlichen Bereitschaftsdienstes unter der Nummer 116117 das weitere Vorgehen

Sollte bei Ihnen bzw. Ihrem Kind eine Covid-19-Erkrankung festgestellt oder aufgrund eines Verdachtest ein Test durchgeführt worden sein, informieren Sie bitte umgehend die Schule - unabhängig davon, ob Sie am entsprechenden Tag Unterricht haben oder nicht.

Eine Rückkehr in den Unterricht ist erst nach Vorlage einer schritflichen Bescheinigung des Gesundheitsamtes möglich, in dem die Aufhebung der Quarantäne erklärt wird.

Krankheitssymptome: Informationen zum Schulbesuch an Berufsbildenden Schulen

 


Quarantänepflicht bei der Rückkehr aus Risikogebieten (Stand: 02.10.2020)

In Niedersachsen gilt für Rückkehrer aus Risikogebieten eine Quarantänepflicht sowie die Pflicht sich beim zuständigen Gesundheitsamt zu melden. Diese gilt selbstverständlich auch für unsere Schülerinnen und Schüler.

Die jeweiligen Risikogebiete sind auf der Seite des Robert-Koch-Instituts nachzulesen. Die Quarantänepflicht besteht i.d.R., sobald man sich in den letzten 10 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat.

Da die Regelungen sowie die Liste der Risikogebiet laufend angepasst werden, informieren Sie sich bitte vor Beginn und Ende Ihrer Reise darüber, welche Regelungen in Niedersachsen jeweils aktuell gemäß  Niedersächsischer Corona-Verordnung, Niedersächsischer Quarantäne-Verordnung bzw. gemäß Bundesministerium für Gesundheit gelten und ob Ihr Reiseziel in einem Risikogebiet liegt.

Sollten Sie aus einem Risikogebiet zurückkehren:

  • Begeben Sie sich nach der Rückkehr unverzüglich in Quarantäne und
  • informieren Sie das zuständige Gesundheitsamt über Ihre Quarantäneverpflichtung und
  • informieren Sie ggf. Ihren Ausbildungs- oder Praktikumsbetrieb (bzw. den Ihres Kindes) und
  • informieren Sie die Schule, falls die Quarantäne eine Teilnahme am Präsenzunterricht oder z.B. Einschulungsveranstaltungen verhindert

Sollten Sie unsicher sein, ob für Sie eine Quarantäne- bzw. Testpflicht besteht, informieren Sie sich bitte über das Corona-Bürgertelefon im Landkreis Stade (04141/ 12-3456) oder die Corona-Hotline des Landes Niedersachsen (0511 / 120 6000).

 


Informationen und Informationsscheiben

Hygiene- und Sicherheitsregeln BBS II Stade in Zeiten von Corona (Stand: 07.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (05.01.2021)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (05.01.2021)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (05.01.2021)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Ausbildungsbetriebe (29.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (15.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (15.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (15.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (10.12.2020)

Anhang: Beratungs-und Gesprächsangebote für Kinder und Jugendliche (10.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (10.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (10.12.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (26.11.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (26.11.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (26.11.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (17.11.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (17.11.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (17.11.2020)

Regelungen des Kultusministeriums zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht sowie zum Wechsel in das Szenario B (ab 02.11.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (30.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (30.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (30.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (22.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (22.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten in leichter Sprache (22.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Schülerinnen und Schüler (07.10.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers an die Eltern und Erziehungsberechtigten (25.09.2020)

Anschreiben an die Betriebe (03.09.2020)

Brief des Niedersächsischen Kultusministers vom 27.08.2020 an die Schülerinnen und Schüler

 


Wir appellieren sehr stark hinsichtlich der aktuellen Situation nur seriösen und autorisierten Informationsquellen zu vertrauen. Weitere Informationen erhalten Sie hier:

 

Anmeldung über Schüler Online

Sie möchten sich an unserer Schule anmelden? Das freut uns!

Egal ob Sie eine Vollzeitschulform an den BBS II Stade oder eine unserer Berufsschulklassen im Rahmen Ihrer Dualen Berufsausbildung besuchen möchten: Notwendig dafür ist die zentrale Online-Anmeldung. Diese erfolgt für alle Berufsbildenden Schulen des Landkreises Stade ausschließlich über das Online-Bewerbungsportal Schüler Online.

 

Weiterlesen

Nazis (r)auslachen?! - Ausstellung "Oh, eine Dummel"

Dass es möglich ist, Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit mit Humor zu begegnen, bewies die Wanderausstellung „Oh, eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire“, die für drei Wochen in der Pausenhalle unserer Schule zu Gast war. Sie ermöglichte den Schülerinnen und Schülern einen besonders jugendgerechten Zugang zu den Themen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit.

Weiterlesen

Neue Schulleiterin Claudia Voß übernimmt

Am 15.09.2020 wurde Frau Claudia Voß als neue Schulleiterin an den BBS II Stade im Kollegium begrüßt. Sie erhielt am 14.09.2020 ihre Dienstpostenübertragung von der zuständigen Dezernentin der Landeschulbehörde Frau Dietrich coronabedingt in Lüneburg. 

Weiterlesen

Projektarbeit an den BBS II Stade

In den laufenden Projekten unserer Schule können die Schülerinnen und Schüler eigenständige Produkte im Rahmen eines offen gestellten Themenbereichs selbstständig erstellen. Diese Lernform ermöglicht fächerübergreifendes und selbstgesteuertes Lernen, das im Team erfolgt. In vielen Schulformen, wie z. B. der Fachoberschule oder dem Beruflichen Gymnasium, ist die Projektarbeit ein Teil des Lehrplans der Oberstufe. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten hierbei in mehreren Wochen eigene Projekte und Veranstaltungen. Auch andere Schulformen nutzen in größerem oder kleinerem Umfang die Möglichkeit der Projektarbeit.

 

Wir empfehlen die Corona Warn App

BReg HalfpageAd 04 Schuetzt 300x600px GIF sRGB V01 Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen.

Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im  App Store und bei Google Play zum Download erhältlich. 

Hier gibt es Informationen auf einen Blick.

Hier gibt es ausführlichere Informationen.

 

 

 

Zeugnisausgabe der besonderen Art

Dieses Schuljahr wird allen Beteiligten in Erinnerung bleiben, insbesondere den Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr ihre Prüfung absolviert haben. Durch das Coronavirus wurde nicht nur der Schulalltag gehörig durcheinandergewirbelt, auch die großen feierlichen Verabschiedungen zum bestandenen Schulabschluss mussten in diesem Jahr leider ausfallen.

Weiterlesen

Neue und modernisierte Ausbildungsberufe ab August 2020

Für Ausbildungsverhältsnisse, die ab dem 01. August 2020 beginnen gelten für folgende Berufe / Berufsgruppen neue Ausbildungsordnungen:

  • IT-Berufe (Fachinformatiker/-in - Anwendungsentwicklung, Kaufleute für IT-Systemmanagement, Kaufleute für Digitalisierungsmanagement)
  • Bankkaufmann/Bankkauffrau
  • Kaufmann/Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Weiterlesen